WebDesign

- no better work than artwork -

Homepage, Internetauftritt, Website

Klick it!

Informieren, verkaufen, Kunden binden, sich zeigen – die Intensionen für Internetauftritte sind vielfältig. Die Strukturen eines Internetprojektes jedoch klar vorgegeben. Es gibt einen Anfang, jedoch kein Endprodukt im eigentlichen Sinne.
Das Medium entwickelt sich ständig weiter – inhaltlich und technisch.

Nur mit Konzept

Bei der Entwicklung von Internetauftritten steht wie bei vielen anderen Kommunikationsmedien die konzeptionelle Entwicklung und die ebenen-übergreifende Arbeit im Vordergrund – ohne die eigentlichen Kundenziele und -bedürfnisse aus den Augen zu verlieren.

Technik vs Design

Auf keinem Gebiet der Gestaltung ist die Verbindung zwischen Technik und Design so eng verzahnt wie auf dem des WebDesigns. Kompetenz in beiden Bereichen ist die Voraussetzung für erfolgreiche Internetauftritte.

Werkzeuge …

… als Erfüllungsgehilfen. Nicht alles was machbar ist, sondern der durchdachte Einsatz unter Berücksichtung von Nutzen, Kosten, Effizienz und Zeit.

Transparenz …

… in der Kostenstruktur als Grundlage für auf Vertrauen basierten Kunden- und Geschäftsbeziehungen.

Internet-, Intranet- und Extranet-Entwicklungen

  • konzeptionelle Erarbeitung der gestalterischen und technischen Voraussetzungen
  • Programmierung (PHP, Ajax, JavaScript, MySQL, HTML, CSS)
  • OpensourceSysteme wie Redaktionssysteme, Shops, ContentManagementSysteme sowie individuelle Lösungen
  • Hosting und Emailpflege
  • Redaktionelle Pflege der Inhalte
  • Einpflegen von technischer Weiterentwicklung und neuer Sicherheitspakete

Kunden-Login